Suchen

Interview-Podcast zur DSGVO Was denkt der IT-Mittelstand über die DSGVO?

| Autor / Redakteur: Dipl.-Phys. Oliver Schonschek / Peter Schmitz

Oliver Schonschek von Insider Research traf Dr. Oliver Grün, Präsident des BITMi, auf der neuen CEBIT in Hannover. Im Interview wollten wir wissen: Was denkt der IT-Mittelstand über die DSGVO? Das Interview gibt es in vollem Umfang als Podcast.

Firmen zum Thema

Oliver Schonschek von Insider Research im Gespräch mit Dr. Oliver Grün, Präsident des Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi), auf der neuen CEBIT in Hannover.
Oliver Schonschek von Insider Research im Gespräch mit Dr. Oliver Grün, Präsident des Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi), auf der neuen CEBIT in Hannover.
(Bild: Schonschek)

Seit 25. Mai 2018 gilt nun die Datenschutz-Grundverordnung. Kürzlich war zu lesen: Die Welt steht noch. Doch das Thema DSGVO ist nicht abgeschlossen, im Gegenteil. Gerade im Bereich der Einwilligung und den weiteren Rechtsgrundlagen zur Verarbeitung personenbezogener Daten besteht noch viel Aufklärungsbedarf. Ein weiterer Punkt ist die Anonymisierung von Daten. Wie sind hier die genauen Vorgaben?

Dr. Oliver Grün ist Vorstand der GRÜN Software AG, Präsident des Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) und Präsident des IT-Mittelstand-Europaverbandes European DIGITAL SME Alliance. Seit 2013 ist er Mitglied des IT-Beirates der Bundesregierung. In dem Gespräch mit Dr. Grün ging es um aktuelle Fragen rund um die DSGVO, darunter: Wurde zu viel Hype gemacht? Was sind die größten Vorteile der DSGVO für die IT-Branche? Was die größten Nachteile? Was kann getan werden, um etwas zu ändern? Was ist in den nächsten Wochen und Monaten zu erwarten? Welche Empfehlung gibt es für die IT-Branche? Das Interview können Sie sich als Podcast in aller Ruhe anhören.

(ID:45350053)

Über den Autor

Dipl.-Phys. Oliver Schonschek

Dipl.-Phys. Oliver Schonschek

IT-Fachjournalist, News Analyst und Commentator bei Insider Research