Suchen

Wettbewerb für Unternehmen ab 50 Mitarbeitern gestartet Wer wird „Bester Arbeitgeber in der IT 2013“?

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Peter Schmitz

Das unabhängige Institut Great Place to Work, der Branchenverband Bitkom und die Fachzeitschrift Computerwoche möchten mit dem Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in der IT“ der IT-Branche ein international anerkanntes Gütesiegel für Arbeitgeberqualität vergeben.

Firma zum Thema

Im Wettbewerb um Fach- und Führungskräfte haben Unternehmen, die ihren Mitarbeitern besonders attraktive und förderliche Arbeitsbedingungen bieten, die besten Karten.
Im Wettbewerb um Fach- und Führungskräfte haben Unternehmen, die ihren Mitarbeitern besonders attraktive und förderliche Arbeitsbedingungen bieten, die besten Karten.

Die Teilnahme an der bundesweiten Untersuchung soll IT-Unternehmen die Möglichkeit bieten, ihre Arbeitsplatzkultur im unmittelbaren Branchenvergleich zu überprüfen und sich gezielt als attraktiver Arbeitgeber weiterzuentwickeln.

Alle Teilnehmer hätten zudem erstmals die Chance, mit dem Great-Place-to-Work-Gütesiegel „Beste Arbeitgeber in der IT“ ausgezeichnet zu werden und besondere Anerkennung zu gewinnen. Darüber hinaus nehmen die bestplatzierten IT-Unternehmen an den bereits seit 2003 jährlich durchgeführten branchen- und länderübergreifenden Great-Place-to-Work-Wettbewerben „Deutschlands beste Arbeitgeber“ und „Europas beste Arbeitgeber“ teil.

Teilnehmen können große, mittlere und kleinere IT-Unternehmen ab einer Mindestgröße von 50 Beschäftigten. Die Auszeichnung der Besten, differenziert nach verschiedenen Größenklassen, soll im Januar 2013 erfolgen.

Bewertungsbasis

Grundlagen der Bewertung sind eine anonyme Mitarbeiterbefragung in den teilnehmenden Unternehmen zu wichtigen Arbeitsplatzthemen wie Führung, Zusammenarbeit, Wertschätzung, berufliche Entwicklung und Work-Life-Balance sowie eine Analyse der Maßnahmen im Personalbereich mit den tragenden Säulen nachhaltige Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheitsförderung sowie kontinuierliche Wissens- und Kompetenzvermittlung.

Übergreifend ginge es um den Aufbau und die Pflege einer von Vertrauen, Stolz und Teamgeist geprägten Arbeitsplatzkultur, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in hohem Maße binden und begeistern kann.

Bewerbungsfrist

Interessierte IT-Unternehmen können sich bis zum 28. September 2012 bei Great Place to Work zur Teilnahme am Wettbewerb „Beste Arbeitgeber in der IT 2013“ anmelden.

(ID:34918470)