Suchen

Webinar Aufzeichnung

Neue Strategien zur Verteidigung Ihrer Angriffsoberfläche

Willkommen im Zeitalter der Cyber Exposure

Wie lässt sich in einer Welt von Cloud, DevOps und Web Applikationen die dynamische Cyber-Angriffsoberfläche Ihres Unternehmens akkurat abbilden, bewerten und reduzieren?

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Tenable Network Security GmbH) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Die digitale Transformation ist in vollem Gange und stellt IT Security-Verantwortliche vor nie dagewesene Herausvorderungen. Egal, ob es um das Erkennen von kurzlebigen Assets wie Container geht, die akkurate Abbildung von Cloud-Umgebungen, oder die kontinuierliche Absicherung von Web-Applikationen - die moderne Angriffsoberfläche ist in ständigem Wandel und macht es Security-Verantwortlichen zunehmend schwerer, das Cyber-Risko ihres Unternehmens zu verstehen, zu bewerten und zu reduzieren. Herkömmliches Schwachstellen-Management kann mit den modernen, dynamischen Assets nicht Schritt halten, wodurch sich die Cyber Exposure-Kluft immer mehr ausweitet.

Erfahrenn Sie im Expertenvideo vom Security-Spezalist Jens Freitag mehr über
  • neuartige Herangehensweisen, die sämtliche Assets - auch die dynamischen - sichtbarmachen und absichern
  • die fünf Stufen im Cyber Exposure-Lebenszyklus und warum diese für die Verteidigung moderner Angriffsoberflächen kritisch sind
  • bewährte Tipps aus der Praxis, wie Sie Ihre Cyber Exposure-Kluft reduzieren können

Anbieter des Webinars

Tenable Network Security GmbH

Prielmayerstraße 3
80335 München
Deutschland

Telefon : +49 (0)2218282-9194

Kontaktformular

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Tenable Network Security GmbH übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung , die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.