Webinar Aufzeichnung

Ganzheitliche Schutzkonzepte für kritische Infrastrukturen

EDR, DLP & Netzwerküberwachung – der optimale Strategie-Mix

Die Digitalisierung macht KRITIS produktiver, aber auch verwundbarer. Die Angriffsszenarien werden immer vielfältiger. Gefragt sind ganzheitliche Schutzkonzepte gegen Bedrohungen von außen UND innen.

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an die genannten Anbieter (Matrix42 AG) dieses Angebotes übermittelt und diese meine Daten, wie hier beschrieben, für die Bewerbung ihrer Produkte auch per E-Mail und Telefon verwenden.

Anbieter

Security-Angriffe auf Kraftwerke oder Beatmungsstationen in Krankenhäusern – ein Horrorszenario!
Dabei fällt auf: Viele Datenverluste passieren von Innen oder aus der IT-Infrastruktur heraus, ohne dass Täter ermittelt werden konnten.
KRITIS sind gefordert, ganzheitliche und mehrschichtige Schutzkonzepte umzusetzen und mit einem Schwachstellen-Management auch nachzuweisen. Nicht selten kommen verschiedene Tools zum Einsatz, die isoliert voneinander laufen und nur mit einen hohen Kosten- und Personalaufwand zu administrieren sind.
Eine Alternative ist ein integrativer und automatisierter Ansatz aus Endpoint Detection and Response (EDR), Netzwerküberwachung und Data Loss Prevention dar. Das Schöne: Die IT-Infrastruktur bleibt schlank, Abwehrmaßnahmen erfolgen automatisiert und die Administration erfolgt in nur einer Konsole.

Themen:
  • Einleitung: Aktuelle Situation IT-Sicherheit bei KRITIS Unternehmen
     
  • Herausforderungen und Lösungsansätze
    • Umsetzung gesetzlicher Anforderungen
    • Schutz vor unbekannter Malware
    • Datenabwanderung über Wechseldatenträger und Cloudspeicher
    • Benutzerverhalten, Analyse und Berechtigungszugriffskontrolle
    • Netzwerk-Überwachung und Schutz von IoT-Geräten
       
  • Fazit und Ausblick - Diskussionsrunde

Daniel Döring, Technical Director Security bei Matrix42, und Security Spezialist Stephan Heineke vom Systemhaus FUTUREDAT präsentieren stellen Ihnen diesen Strategie-Mix im Live-Webinar.

 

Ihre Referenten

Daniel Döhring

Daniel Döhring

Technical Director Security & Strategic Alliances
Matrix42 AG

Stephan Heineke

Stephan Heineke

Director Security Management
FUTUREDAT GmbH


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! 

Mit Klick auf "Jetzt gratis anschauen!" willige ich ein, dass Vogel Communications Group meine Daten an Matrix42 AG übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail und Telefon verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

 

 

Anbieter des Webinars

Matrix42 AG

Elbinger Str. 7
60487 Frankfurt
Deutschland