unsere Empfehlung

Von der Cloud bis zu Containern

Cyber Exposure: Angriffsflächen wirksam reduzieren

Der digitale Wandel hat die Anzahl und Art der neuen Technologien und Computing-Plattformen signifikant erhöht. Entsprechend sind die Angriffsflächen für Cyberkriminalität in Unternehmen dramatisch gewachsen. lesen

Bestimmung der Cyber Exposure

Quantifizierung des Zeitvorteils von Angreifern

Sicherheitsprofis befinden sich im ständigen Rüstungswettlauf mit Angreifern. Letztere verschaffen sich sofort ein Exploit, sobald eine Schwachstelle bekannt wird. Die Verteidiger führen dagegen erst eine Schwachstellenbewertung durch. lesen

Internet der Dinge

Wem und wofür Deutsche ihre persönlichen Daten preisgeben

Die Digitalisierung ist aus der Geschäftswelt und dem Privatleben nicht mehr wegzudenken. Doch wie ist der Status quo bei der Nutzung vernetzter Geräte? Sind Trendthemen wie das Internet der Dinge schon in der Verbraucherpraxis angekommen? lesen

Cybersicherheit

Drei Schritte zur Bewertung von Cyberrisiken

Cyberrisiken richtig einzuschätzen ist von großer Bedeutung. Denn nur so können Unternehmen auch angemessene Gegenmaßnahmen ergreifen und Investitionen in Sicherheitskontrollen priorisieren. lesen

Die neusten Whitepaper

Best Practices für Cyber-Security

„Defense in Depth“ bei Erkennung und Abwehr

Die Zahl der Cyber-Angriffe nimmt weiter zu. Das liegt auch auf der Hand, wenn man bedenkt, dass immer mehr Unternehmen die digitale Transformation durchführen und damit Hackern mehr Angriffsfläche bieten. lesen

Mobile, Social und Cloud-Security

Unternehmenssicherheit im Wandel

Aufgrund neuer Technologien und Trends wie Social Media, Mobility und Cloud haben sich auch die Anforderungen an die Unternehmenssicherheit komplett gewandelt. Denn auch Cyberkriminelle nutzen diese Trends und Technologien für ihre Angriffe. lesen

Cloud-basierte Netzwerke

Sicherheit für alle Unternehmensstandorte

Damit agile Cloud-Anwendungen voll genutzt werden können, braucht es eine direkte Verbindung zum Internet. Um dabei alle Zweigstellen, Geschäfte und Außenbüros zu schützen, müssen Sicherheits- und Netzwerkarchitektur neu konzipiert werden. lesen

Netzwerksicherheit

APT-Angriffe gezielt verhindern

Bei Advanced-Persistent-Threat(APT)-Attacken versuchen Cyberkriminelle, einen dauerhaften Zugang zu Netzwerken zu erlangen und dort möglichst lange zu spionieren oder Schaden anzurichten. Das Problem: Solche Angriffe sind schwer zu entdecken. lesen

Wie Sie Ihre privilegierten Zugriffe nach DSGVO steuern

Einfaches Rechte-Management

Die DSGVO bringt neue Normen, die Auswirkungen auf die Verwaltung der Daten im europäischen Raum und auch darüber hinaus haben werden. Die Verwaltung der privilegierten Zugänge ist hier ein Schlüsselelement. lesen

Datenschutz neu überdacht

Entscheidungshilfen für IT-Verantwortliche

Durch den digitalen Wandel wächst in Unternehmen die Abhängigkeit von Daten. Für IT-Abteilungen wächst dadurch der Druck, elektronische Daten einerseits wirksam zu schützen, andererseits effektiv zu managen – natürlich ohne das Budget zu sprengen. lesen