Suchen

Schulungszentrum und Show-Room Axis Communications bezieht neues DACH-Hauptquartier in Ismaning

| Autor / Redakteur: Dr. Stefan Riedl / Stephan Augsten

Der IP-Kameraspezialist Axis Communications musste sich räumlich vergrößern. Vor kurzem wurde deshalb der neue DACH-Hauptsitz in Ismaning bei München bezogen. Zur feierlichen Eröffnung kamen zahlreiche Partner und Kunden.

Firma zum Thema

Axis Communications zeigt IP-Überwachung wie im Agenten-Thriller.
Axis Communications zeigt IP-Überwachung wie im Agenten-Thriller.
(Bild: IT-BUSINESS)

Aufgrund wachsender Mitarbeiterzahlen ist für den IP-Kamerahersteller Axis Communications der Zeitpunkt gekommen, sich räumlich zu vergrößern. Anlässlich der Eröffnung des neuen Bürogebäudes konnten die Besucher das Thema Videoüberwachung bei einer Führung durch den Show-Room praxisgerecht aufbereitet erleben. Im neuen „Axis Experience Center“ werden die Netzwerk-Kameras und Überwachungslösungen des Herstellers in nachgestellten Alltagssituationen eingesetzt.

Von Hallbergmoos nach Ismaning

Nach zwölf Jahren in der Niederlassung Hallbergmoos waren die Räumlichkeiten endgültig zu klein geworden, so das Unternehmen. Der neue Standort beherrbergt neben Büroräumen die „Axis Communications Academy“, in der Schulungen abgehalten werden, sowie das besagte „Axis Experience Center“, das sich an einem Vorbild orientiert, wie es in der Axis-Firmenzentrale im schwedischen Lund aufgebaut ist. Hier können Besucher in realitätsnahen Modellen in den Bereichen Transportation, Retail oder Bankwesen sowie in eigens verdunkelten Räumen die Funktion verschiedenster Kamera-Modelle erproben.

Axis-Umzug nach Ismaning 2013
Bildergalerie mit 11 Bildern

Feierliche Eröffnung

Zur Eröffnung waren zahlreiche Partner und Kunden des Herstellers geladen. Auch der zweite Bürgermeister von Ismaning, Walter Stenner, besuchte die Veranstaltung.

„Das neue Experience Center ist ein großer Gewinn für die gesamte Middle Europe Region, da wir hier den Kontakt zu unseren Partnern und Endkunden noch einmal vertiefen können“, sagt Edwin Roobol, Regional Director Middle Europe bei Axis Communications.

(ID:42218473)