Zugang zum Netzwerk mit iPhone und iPad Einfache Konfiguration von iOS Geräten für Lancom-Router

Autor / Redakteur: Bernhard Lück / Peter Schmitz

Die Gratis-App „Lancom myVPN“ übernimmt die Konfiguration des auf iPads und iPhones vorinstallierten VPN-Clients für eine IPsec-VPN-Anbindung an Lancom-Router.

Anbieter zum Thema

Lancom myVPN ist eine iOS-App zur Einrichtung von IPsec-VPN-Verbindungen auf iPhone und iPad an Lancom-VPN-Gateways.
Lancom myVPN ist eine iOS-App zur Einrichtung von IPsec-VPN-Verbindungen auf iPhone und iPad an Lancom-VPN-Gateways.

Lancom myVPN soll die Integration mobiler iOS-Endgeräte (ab iOS 4.1) in Lancom-Netzwerkstrukturen durch die automatische Konfiguration erleichtern. Der Anwender muss nur eine PIN eingeben, den Rest erledigt die App automatisch.

Administratoren können mit dem LANconfig-VPN-1-Click-Wizard myVPN-Zugangsprofile für iPhones oder iPads erstellen. Zugänge könnten auch gesperrt, Zugangsrechte über die Firewall konfiguriert werden.

Lancom bietet die App myVPN kostenlos im Apple Appstore an.

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zur IT-Sicherheit

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:35022840)