Sichere Datenübertragung mit MFT

IT-Compliance dank Managed File Transfer

Seite: 3/3

Firma zum Thema

Daten auf Herz und Nieren prüfen

Ein weiterer Baustein bei der Einhaltung der Compliance-Richtlinien ist die Echtheitsprüfung. Sie stellt sicher, dass Sender und Empfänger ihre Identitäten gegenseitig prüfen. Verschlüsselungs-Hashes, wie der Secure Hash Algorithm (SHA) bilden eine weitere Schutzschicht: Sie stellen sicher, dass die Datei während des Transports nicht gefälscht oder beschädigt wurde.

MFT passt sich dem Geschäftsmodell an

Bereits bei der Verschlüsselung im Ruhezustand und während des Transportes müssen eine Menge Protokolle und Konfigurationen erstellt werden. Es ist schier unmöglich, eine eigene Lösung zu erstellen, die SFTP, SSL, SHA und SSH und ein Bündel weiterer Sicherheitsstandards unterstützt.

Aus geschäftlicher Sicht ist es außerdem unpraktisch, einen Mitarbeiter zum Experten für all jene Details zu machen: zu schnell ändern sich die Anforderungen, als dass eine oder zwei Personen immer auf dem neusten Stand sein können.

Es spricht aber noch einen anderer Grund für eine externe Lösung: Die Unternehmen versuchen bisher, die Compliance-Regeln auf die Technik-Ebene zu übersetzen und entwickeln anschließend Lösungen, die den technischen Anforderungen genügen. Das sieht dann aus wie in der folgenden Abbildung.

Es ist aufwändig und teuer, Compliance-Anforderungen auf die technischen Anforderungen herunterzubrechen und daraus eine Lösung zu entwickeln.
Es ist aufwändig und teuer, Compliance-Anforderungen auf die technischen Anforderungen herunterzubrechen und daraus eine Lösung zu entwickeln.

Rund um die Compliance hat sich mittlerweile ein Markt etabliert, der sich mit den steigenden Anforderungen und stetigen Änderungen auseinandersetzt. Unternehmen brauchen keine eigene Lösung zu entwickeln, die den technischen Anforderungen genügt. Stattdessen können sie vom Reseller eine Lösung verlangen, die alle Compliance-Anforderungen direkt erfüllt. Der Fokus liegt darauf, der Compliance gerecht zu werden.

Am sinnvollsten ist eine Lösung, die sich den Compliance-Anforderungen anpassen lässt.
Am sinnvollsten ist eine Lösung, die sich den Compliance-Anforderungen anpassen lässt.

Eine MFT-Lösung passt sich dem Geschäftsmodell des jeweiligen Unternehmens an. Das Unternehmen nähert sich der Compliance auf einem anderen Weg als den bisher gewohnten: Die Regelbefolgung steht ab sofort an erster Stelle; ihr wird die Lösung zugeordnet, die ihr am ehesten gerecht wird.

Über den AutorDon Jones ist Senior Partner and Principal Technologist bei Concentrated Technology, einem Beratungshaus für IT-Strategie und IT-Analyse. Er verfügt über mehr als ein Jahrzehnt an praktischer Erfahrung in Technik- und IT-Management. Mit Expertise und Fachwissen betrachtet er die größten Herausforderungen in der IT und Business-Welt. Don Jones ist Autor des E-Books “Tips and Tricks Guide To Managed File Transfer”.

(ID:34022410)