Abgesicherter E-Mail-Verkehr beim Rückversicherer Mail-Verschlüsselung soll Compliance-Konformität der Hannover Rück wahren

Autor / Redakteur: Ulrike Peter / Stephan Augsten

Compliance hat bei der Hannover Rück oberste Priorität im Rahmen der Geschäftsgrundsätze. Dabei spielt auch die IT-Sicherheit eine übergeordnete Rolle. Als weltweit agierende Rückversicherungsgruppe musste sich die Hannover Rück insbesondere bei der E-Mail-Kommunikation der eigenen Gesetzeskonformität versichern.

Firmen zum Thema

E-Mail-Verschlüsselung ist für die global agierende Hannover Rück unabdingbar.
E-Mail-Verschlüsselung ist für die global agierende Hannover Rück unabdingbar.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die Hannover-Rück-Gruppe betreibt alle Sparten der Schaden- und Personen-Rückversicherung und unterhält dabei Beziehungen mit über 5.000 Versicherungsgesellschaften in rund 150 Ländern. Ihre weltweite Infrastruktur besteht aus über 100 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen auf allen fünf Kontinenten mit circa 1.900 Mitarbeitern. Das Deutschland-Geschäft wird von der Tochtergesellschaft E+S Rück betrieben.

Diese vernetzte Struktur erfordert ein E-Mail-Verschlüsselungssystem, das zentral den gesamten elektronischen Nachrichtenverkehr mit sämtlichen Kommunikationspartnern auf unkomplizierte Weise absichert. Bis dato griff die Hannover Rück auf Einzelplatzinstallationen zurück, die einen hohen Verwaltungsaufwand sowie Komplexität in puncto Schlüsselverwaltung etc. aufwiesen.

Zusätzliche Risiken ergaben sich dadurch, dass die Anwender eigenständig entscheiden konnten und mussten, in welchen Fällen verschlüsselt wird und in welchen nicht. Alternativ genutzte ZIP-Archive mit Verschlüsselung und Passwort-Schutz waren ebenfalls nur eine Kompromisslösung, da diese bei vielen Kommunikationspartnern – und auch dem Kunden selbst – auf den Mail-Gateways gesperrt sind. Schließlich lassen sich unbekannte Schädlinge in solchen ZIP-Archiven verschicken.

Evaluation und Lösung

Als Consulting-Partner der Hannover Rück stellte die Michael-Wessel.de Informationstechnologie GmbH verschiedene Mail-Security-Lösungen vor und verglich diese miteinander. Letztendlich fiel die Wahl auf die E-Mail-Verschlüsselungslösungen Z1 SecureMail Gateway und Z1 SecureMail Messenger der Zertificon Solutions GmbH.

Seite 2: Die Features der Lösungen im Überblick

(ID:2041231)