Trend-Report

Risiko für Daten in der Cloud

Whitepaper Cover: Vogel IT

Unternehmen, die mit der Cloud arbeiten, profitieren überdurchschnittlich von ihren Vorteilen, indem sie zum Beispiel Produkte schneller auf den Markt bringen. Doch in puncto Sicherheit gibt es noch immer Schwachstellen.

Das sind einige der Ergebnisse des „Cloud Adoption und Risk Reports“, für den 1.000 IT-Verantwortliche in elf Ländern befragt wurden. Das Hauptproblem in Sachen Sicherheit: Laut Report kann nur ein Drittel (33 Prozent) der befragten Unternehmen für ausreichend Sicherheit sorgen, wenn Mitarbeiter Links zu Dateien in der Cloud generieren und weitergeben. Hier bedarf es geeigneter Data-Loss-Prevention-Strategien. Der Report gibt neben weiteren Informationen auch Tipps für mehr IT-Sicherheit. Dazu zählen regelmäßige Audits für Amazon Web Services, Microsoft Azure, der Google Cloud-Plattform oder anderer IaaS- bzw. PaaS-Konfigurationen, um Fehlkonfigurationen entgegenzuwirken. Außerdem sollten sich Unternehmen genau informieren, an welchem Ort sich ihre sensiblen Daten befinden und diese durch Cloud-native Sicherheitslösungen wie einen Cloud Access Security Broker (CASB) sichern.  

Anbieter des Whitepapers

McAfee Germany GmbH

Ohmstr. 1
85716 Unterschleißheim
Deutschland

Bücker IT-Security GmbH

Nordhemmer Str. 97
32479 Hille
Deutschland

COMPAREX AG

Blochstr. 1
04329 Leipzig
Deutschland

r-tec IT-Security GmbH

Hatzfelder Straße 167
42281 Wuppertal
Deutschland

bw digitronik ag

Uster West 30
8610 Uster
Schweiz

Whitepaper Cover: Vogel IT

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung