Plattform für Key-Management und Verschlüsselung Datenschutzlösung für DevSecOps-Teams

Von Bernhard Lück

Anbieter zum Thema

Security-Spezialist Thales kündigt die CipherTrust Platform Community Edition an. Mit der abgespeckten Version der CipherTrust Enterprise Platform soll die Einführung von Datenschutzkontrollen in Multi-Cloud-Anwendungen nur noch Minuten und keine Wochen mehr dauern.

Der CipherTrust Manager ist Teil der CipherTrust Platform Community Edition von Thales.
Der CipherTrust Manager ist Teil der CipherTrust Platform Community Edition von Thales.
(Bild: Thales )

Die CipherTrust Platform ist Thales zufolge die weltweit am weitesten verbreitete Verschlüsselungs- und Schlüsselverwaltungslösung für Datenschutzanwendungen. Die CipherTrust Platform Community Edition sei eine Version der CipherTrust Platform, die sich an Entwickler und DevSecOps-Teams richtet, um die Lösung zu testen und in ihre Workflows und Build-Pipelines zu integrieren. Dies soll Hürden bei der Implementierung von Datenschutztechnologien abbauen und Unternehmen einen einfacheren Weg zur Skalierung von der Entwicklung zur Produktion eröffnen.

Nahtloser Übergang zur Produktion

Mit der CipherTrust Platform Community Edition, so der Anbieter, können Entwickler und DevSecOps-Teams sicher sein, dass sie eine Lösung auf Unternehmensniveau implementieren, die, wenn sie skaliert oder in Produktion gehen soll, nahtlos auf die CipherTrust Enterprise Platform erweitert werden kann. Die Community Edition biete die meisten Funktionen der CipherTrust Enterprise Platform und eigne sich gut für kleine oder entwicklungsorientierte Infrastrukturen. Sie bestehe aus einer kostenlosen Version von CipherTrust Manager und zwei CipherTrust Connectors, CipherTrust Transparent Encryption for Kubernetes und CipherTrust Data Protection Gateway.

Zentralisiertes Key-Management und Verschlüsselung

Der Schutz von Schlüsseln und Zertifikaten, die mit Anwendungen und Containern verbunden sind, ermögliche es DevSecOps-Teams, ein entscheidendes Element der Sicherheitsstrategie eines Unternehmens zu verwalten. Mit der Community Edition könnten Entwickler die Schlüsselverwaltung und Verschlüsselungsrichtlinien für Multi-Cloud-Anwendungen zentralisieren. Erfordere die Lösung eine sichere Root of Trust, sei per Upgrade auf die CipherTrust Enterprise Platform der Zugriff auf die FIPS-140-2-Level-3-zertifizierten Luna-Hardware-Sicherheitsmodule von Thales möglich.

Transparente Bereitstellung von Datenschutzkontrollen

Angesichts der sich ständig weiterentwickelnden Sicherheitsbedrohungen und Compliance-Vorschriften ist es für Unternehmen ein ständiges Ringen, Sicherheitsverbesserungen in der für DevOps nötigen Geschwindigkeit erfolgreich umzusetzen und einzuführen. Mit der Community Edition könnten DevSecOps-Teams Daten in Legacy- und cloudnativen Anwendungen schnell schützen, auch sensible Daten in RESTful-Aufrufen und containerisierten Anwendungen in Kubernetes-Umgebungen, ohne eine einzige Zeile des Quellcodes der Anwendung zu ändern.

(ID:48482370)

Jetzt Newsletter abonnieren

Täglich die wichtigsten Infos zur IT-Sicherheit

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung