Sichere passwortlose Anmeldung

Der Yubikey wird biometrisch

| Redakteur: Peter Schmitz

Der YubiKey Bio soll den Komfort der biometrischen Anmeldung mit den zusätzlichen Vorteilen der Sicherheit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit eines YubiKey bieten.
Der YubiKey Bio soll den Komfort der biometrischen Anmeldung mit den zusätzlichen Vorteilen der Sicherheit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit eines YubiKey bieten. (Bild: Yubico)

Anlässlich der Microsoft Ignite hatte Yubico seinen ersten Yubikey mit integrierter biometrischer Authentifizierung vorgestellt. Der Yubikey Bio soll den Komfort der biometrischen Anmeldung mit den zusätzlichen Vorteilen der Sicherheit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit eines klassischen Yubikey vereinen.

Die biometrischen Anmeldeinformationen werden beim Yubikey Bio im Secure Element gespeichert, wo sie vor physischen Angriffen geschützt sein sollen. Der Yubikey Bio unterstützt sowohl die biometrische als auch die PIN-basierte Anmeldung und nutzt alle in den FIDO2- und WebAuthn-Standardspezifikationen beschriebenen MFA-Funktionen (Multi-Faktor-Authentifizieruung). Der Key lässt sich nahtlos in die systemeigenen Funktionen zur Registrierung und Verwaltung biometrischer Daten integrieren, die von den neuesten Versionen von Windows 10 und Azure Active Directory unterstützt werden. Ein Verfügbarkeitsdatum ist für den neuen Token allerdings noch nicht bekannt.

„Infolge der engen Zusammenarbeit unserer Entwicklungsteams bringt Yubico eine starke hardwaregestützte biometrische Authentifizierung auf den Markt, die unseren Kunden ein nahtloses Erlebnis bietet“, sagte Joy Chik, Corporate VP of Identity bei Microsoft. „Diese neue Innovation wird die Einführung sicherer passwortloser Anmeldungen weiter vorantreiben, so dass alle sichererer und produktiver sein können.“

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46220269 / Biometrie)