Firefox Passwortmanager für iOS

Firefox Lockbox bringt Passwörter auf iOS

| Autor / Redakteur: Thomas Joos / Peter Schmitz

Firefox Lockbox hilft bei der Synchronisierung von Anmeldedaten zwischen PC und Apple iOS-Geräten.
Firefox Lockbox hilft bei der Synchronisierung von Anmeldedaten zwischen PC und Apple iOS-Geräten. (Bild: Mozilla)

Mozilla arbeitet an einer App, mit der sich die gespeicherten Kennwörter nicht nur auf PCs nutzen lassen, sondern auch mobil auf Geräten mit iOS. Die Verwendung benötigt ein Firefox-Konto. Die Daten werden mit 256-Bit-Verschlüsselung geschützt. Aktuell ist es noch nicht möglich Zugangsdaten mobil zu pflegen und diese danach auf dem PC zu nutzen.

Mit der kostenlosen App „Firefox Lockbox“ können Anwender Anmeldedaten, die in einem Firefox-Konto gespeichert sind, jetzt auch auf iPhones und iPads nutzen. Dazu muss die App auf dem Endgerät installiert sein und die Anmeldung mit dem Firefox-Konto erfolgen. Auf den PCs, deren Anmeldedaten synchronisiert werden sollen, muss die Synchronisierung aktiviert sein, und natürlich das gleiche Firefox-Konto genutzt werden. Die Entwickler arbeiten bereits an einer Version für Android, die ebenfalls in absehbarer Zeit erscheinen wird.

Beliebte Passwort-Manager im Überblick

Kennwortverwaltung

Beliebte Passwort-Manager im Überblick

01.02.17 - Programme zur Kennwortverwaltung sind praktisch und nehmen dem Anwender das Merken langer Zeichenkombinationen ab. Passwort-Manager gehören inzwischen ins Arsenal von IT-Profis. In diesem Artikel stellen wir mehrere Lösungen vor. Neben Cloud-basierten Applikationen und lokal installierten Managern zeigen wir drei Lösungen, die Kennwörter nicht speichern sondern bei Bedarf berechnen. lesen

Die in der App gespeicherten Kennwörter können durch Antippen in die Zwischenablage kopiert, und dadurch auch mit anderen Produkten verwendet werden. Anwender können die App also auch dann nutzen, wenn sie unterwegs mit einem anderen Browser arbeiten. Benutzer könnten in der App nach Kennwörtern suchen. Allerdings ist die App nur dazu in der Lage Daten vom PC zu den iOS-Geräten zu synchronisieren. Es ist aktuell noch nicht möglich mobil Zugangsdaten zu pflegen und diese danach auf dem eigenem PC zu nutzen. Das Erstellen eines kostenlosen Firefox-Kontos ist allerdings auch in der App möglich.

Die App unterstützt das Entsperren per Touch-ID oder Face-ID. Es erfolgt eine automatische Sperre, wenn die App eine Zeitlang nicht verwendet wurde. In den Einstellungen der App kann festgelegt werden, wie die Links geöffnet werden sollen, die in Firefox Lockbox angeklickt werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45413314 / Passwort-Management)