Suchen

Sichere Signaturvalidierung mit Zertificon und eGovernment-Projekt Governikus Sächsisches Innenministerium verschlüsselt E-Mails mit Z1 SecureMail Gateway

| Redakteur: Peter Schmitz

Das “Staatsministerium des Innern” in Sachsen sichert seinen E-Mail-Verkehr mit der Lösung „Z1 SecureMail Gateway“ ab. Die Software der Zertificon Solutions wurde jetzt mit weiteren Funktionen für den eGovernment-Bereich ausgestattet. Das Land Sachsen profitiert somit künftig von der Governikus-Einbindung.

Firmen zum Thema

Zertificon hat für Sachsens Staatsministerium des Innern das Z1 SecureMail Gateway um eine Signaturvalidierung durch das Governikus-System erweitert.
Zertificon hat für Sachsens Staatsministerium des Innern das Z1 SecureMail Gateway um eine Signaturvalidierung durch das Governikus-System erweitert.
( Archiv: Vogel Business Media )

E-Mail ist ein zentrales Kommunikationsmittel der Öffentlichen Hand Sachsens. Beispielsweise werden hierüber vertrauliche Informationen wie rechtssichere Bescheide übermittelt. Das „Z1 SecureMail Gateway“ ist daher die zentrale Komponente zur Digitalen Signatur und E-Mail-Verschlüsselung für das Staatsministerium des Innern. Sie steht damit allen sächsischen Landes- und Kommunalverwaltungen zur Verfügung.

Um den Schutz und Service der eingesetzten Lösung weiter zu erhöhen, hat Zertificon jetzt für das Ministerium eine neue Funktion integriert: Ab sofort können signierte Dokumente, die als E-Mail-Attachment durch das „Z1 SecureMail Gateway“ geleitet werden, an Governikus zur Signaturvalidierung übermittelt werden. Nach erfolgreicher Prüfung wird die betreffende Nachricht mit dem von Governikus erhaltenen Signaturprüfreport weitergeleitet.

Novum: EU-weite Prüfung elektronischer Signatur

Governikus ist seit über zehn Jahren die virtuelle Poststellenlösung des Bundes und kommt als Middleware in allen deutschen Bundesländern für elektronische Transaktionen im eGovernment zum Einsatz. Die Öffentliche Hand, Unternehmen und Einzelpersonen haben so die Möglichkeit, sicher und transparent E-Mails auszutauschen. Das „Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik“ (BSI) hat die Entwicklung unterstützt.

Seit kurzem ermöglicht Governikus auch die EU-weite Prüfung elektronischer Signaturen. Diese Funktion steht durch die Einbindung in die Zertificon-Lösung somit auch automatisch allen Usern derselben zur Verfügung.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2052784)