Suchen

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

für Verantwortliche in der Informations- und IT-Sicherheit, die sich mit fast täglich ändernden Bedrohungen auseinandersetzen müssen, ist ein Erfahrungsaustausch essentiell. Mit der Security Corner bieten wir den (ISC)²-zertifizierten Sicherheitsexperten eine Plattform, um sich zu aktuellen Sicherheitsfragen zu äußern. Damit wollen wir das Bewusstsein für Sicherheit und die Sicherheit selbst sowohl in der Wirtschaft als auch in der Gesellschaft stärken.

Die Artikel widmen sich sowohl strategischen Fragen als auch der technischen Praxis. Sie beschreiben aktuelle Bedrohungen, geeignete Gegenmaßnahmen und geben einen Ausblick auf zukünftige Trends, die die IT-Sicherheitsbranche beeinflussen.

Auf dieser Plattform heiße ich alle Experten und Interessierten aus dem Bereich der Informations- und IT-Sicherheit im Namen von (ISC)² ganz herzlich willkommen.

Rainer Rehm, CISSP
Präsident des (ISC)2 Chapter Germany e.V.

Weitere Artikel zum Thema Security Corner

Eine Cybersicherheitszertifizierung dient nicht nur als formeller Kompetenznachweis oder als steigerung der Karrierechancen.
#gesponsert
Steigerung der Sicherheitskompetenz

Was ist die (ISC)2 Cybersicherheitszertifizierung?

Wer auch immer für WannaCry verantwortlich war, die nächste Ransomware wird sehr wahrscheinlich keine „Notbremse“ mehr besitzen.
Informationssicherheit im Mittelstand

WannaCry – Anatomie eines (erfolgreichen) Angriffs

Security Management

Eine Cybersicherheitszertifizierung dient nicht nur als formeller Kompetenznachweis oder als steigerung der Karrierechancen.
#gesponsert
Steigerung der Sicherheitskompetenz

Was ist die (ISC)2 Cybersicherheitszertifizierung?

Security Best Practices

Wer auch immer für WannaCry verantwortlich war, die nächste Ransomware wird sehr wahrscheinlich keine „Notbremse“ mehr besitzen.
Informationssicherheit im Mittelstand

WannaCry – Anatomie eines (erfolgreichen) Angriffs

Über uns

Gegründet im Jahr 1989, ist die (ISC)² die größte gemeinnützige Organisation von zertifizierten Informations- und Softwaresicherheits-Fachkräften weltweit mit beinahe 110.000 Mitgliedern in mehr als 160 Ländern. Weltweit als Gold Standard anerkannt, gibt die (ISC)² die Zertifizierungen Certified Authorization Professional (CAP®), Certified Cyber Forensics Professional (CCFPSM), Certified Cloud Security Professional (CCSPSM), Certified Information Systems Security Professional (CISSP®) und die dazugehörigen Schwerpunkte, Certified Secure Software Lifecycle Professional (CSSLP®), HealthCare Information Security und Privacy Practitioner (HCISPPSM) und Systems Security Certified Practitioner (SSCP®), um Anwärter zu qualifizieren.

Die Zertifizierungen von (ISC)² gehören zu den ersten Berechtigungsnachweisen der Informationstechnologie, die die strengen Anforderungen des ISO/IEC Standards 17024 erfüllen – einer globalen Benchmark zur Bewertung und Zertifizierung von Personal. (ISC)² bietet außerdem Weiterbildungsprogramme und -dienstleistungen auf Grundlage seines CBK®, einem Kompendium aus Themen der Informationssicherheit. Weitere Informationen finden Sie unter www.isc2.org.