Definition Remote Work | mobiles Arbeiten | Fernarbeit | Telearbeit Was ist Remote Work?

Autor / Redakteur: Dipl.-Ing. (FH) Stefan Luber / Peter Schmitz

Remote Work ist eine Arbeitsform, die das Arbeiten von beliebigen Orten aus ermöglicht. Berufliche Aufgaben werden teilweise oder komplett beispielsweise vom Homeoffice aus, unterwegs oder beim Kunden erledigt. Der Kontakt mit der Firma oder dem Kunden findet üblicherweise telefonisch oder per E-Mail und über andere Internetservices statt. Für die Arbeit genutzte Geräte sind beispielsweise Smartphone, Laptop oder Tablet.

Firma zum Thema

Unter Remote Work versteht man flexibles, mobiles Arbeiten von beliebigen Orten aus.
Unter Remote Work versteht man flexibles, mobiles Arbeiten von beliebigen Orten aus.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Remote Work wird auch als mobiles Arbeiten, Fernarbeit, Telearbeit oder Mobile Office bezeichnet. Teilweise existieren leicht unterschiedliche Definition des Begriffes. Einige Begriffe im Umfeld der Telearbeit sind gesetzlich definiert und von arbeitsrechtlicher Relevanz. Üblicherweise versteht man unter Remote Work eine Arbeitsform, die es erlaubt, ortsungebunden von beliebigen Orten aus zu arbeiten. Die Arbeit kann ganz oder teilweise außerhalb des Büros beim Arbeitgeber von zu Hause (Homeoffice), von unterwegs oder direkt beim Kunden erbracht werden. Es handelt sich um ein Form der Telearbeit, die große Flexibilität bietet. Remote Work eignet sich für verschiedene Berufe und wird sowohl von Arbeitnehmern als auch von Selbständigen als Arbeitsform genutzt. Die Kommunikation mit der Firma, mit Kollegen oder Kunden findet telefonisch, per E-Mail und über andere Internetservices statt. Typische Geräteausstattung eines Remote Workers sind Smartphone, Laptop und Tablet.

Abgrenzung zum Begriff Homeoffice

Manchmal findet eine Vermischung der Begriffe Homeoffice und Remote Work statt, was streng genommen nicht korrekt ist. Während Remote Work das Arbeiten von beliebigen Orten aus ermöglicht, steht der Begriff Homeoffice für den Arbeitsplatz oder das Arbeitszimmer im privaten Umfeld und die Arbeit von diesem Ort aus. Homeoffice ist also nur eine unter vielen Formen von Remote Work. Nach der Definition des Begriffs Telearbeit handelt es sich beim Homeoffice um Teleheimarbeit, die komplett von zu Hause erbracht wird, oder um alternierende Telearbeit mit Arbeitsanteilen im Unternehmen und zu Hause.

Technische Voraussetzungen für Remote Work

Übliche technische Voraussetzungen für das mobile Arbeiten sind der Zugang zum Internet und Endgeräte wie Telefon, Smartphone, PC, Laptop und Tablet. Der Zugriff auf die für die Arbeit benötigten Anwendungen und Daten erfolgt über eine Internetverbindung zum Firmennetz oder zu einem Cloud-Anbieter. Um die über das Internet übertragenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Manipulation oder Mitlesen zu schützen, kommen Verschlüsselungstechniken und Authentifizierungsverfahren zum Einsatz. Häufig werden virtuelle private Netze (VPN) für Remote Work genutzt.

Vor- und Nachteile von Remote Work

Für Unternehmen wie für Arbeitnehmer bietet die Remote-Arbeit zahlreiche Vorteile, ist aber auch mit einigen Nachteilen verbunden. Als Vorteile lassen sich aufführen:

  • Kosteneinsparung für Unternehmen, da sich die Zahl der benötigten Büroarbeitsplätze reduzieren lässt
  • die Attraktivität des Arbeitgebers und die Mitarbeiterbindung steigen
  • bessere Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf (Work-Life-Balance)
  • weniger Zeitbedarf und Kosten für das Pendeln zum Arbeitsplatz
  • Entlastung der Umwelt
  • flexibles Arbeiten mit höherer Produktivität

Nachteile von Remote Work sind:

  • zusätzliche datenschutzrechtliche Risiken
  • zusätzliche Cyber-Sicherheitsrisiken
  • zusätzliche arbeitsrechtliche Risiken durch die Arbeit außerhalb des Firmengeländes
  • keine eindeutige Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und Freizeit
  • Risiko der Überschreitung des Arbeitspensums
  • weniger Kontrollmöglichkeiten der Arbeit durch den Arbeitgeber
  • fehlende soziale Kontakte zu Kollegen
  • weniger Kommunikation und Zusammenhalt im Unternehmen

(ID:47067124)

Über den Autor