Suchen

Intralinks listet die Top 5 der folgenschwersten E-Mail-Versehen

Die 5 peinlichsten E-Mail-Pannen

Seite: 5/6

Firmen zum Thema

Platz 2: Fed´s Failure

Verfrühtes Insiderwissen für die Banken?
Verfrühtes Insiderwissen für die Banken?
(Bild: VBM-Archiv)

Das Protokoll der Federal Reserve, in dem traditionell wichtige Informationen über den Markt verkündet werden, kam im April 2013 zu früh. Rund 150 US-Bankengrößen, darunter Sachs, Barclays Captial, Wells Fargo, Citigroup und JP Morgan erhielten die sensiblen Börsen-Informationen statt wie geplant am Mittwoch um 14 Uhr bereits am Dienstagabend. Ein Sprecher von Federal Reserve gab an, dass die Veröffentlichung noch früher hätte stattfinden müssen, da der vorbörsliche Handel schon begonnen hatte. Der Umgang der Federal Reserve mit sensiblen Informationen wird seither kritisch gesehen.

(ID:42343704)