Registrierungspflichtiger Artikel

Europäischer Datenschutztag 2018 IT-Sicherheit und Privatsphäre für alle

Redakteur: Peter Schmitz

Am 28. Januar ist der europäische Datenschutztag. Der Aktionstag wurde auf Initiative des Europarates ins Leben gerufen, um die Bürger für Datenschutz zu sensibilisieren. Mittlerweile werben Online-Services mit digitaler Sicherheit um die Nutzergunst, denn der Sicherheitsgedanke in der Bevölkerung wächst.

Firmen zum Thema

Ziel des seit 2007 jährlich begangenen Europäischen Datenschutztages ist es, die Bürger Europas für den Datenschutz zu sensibilisieren.
Ziel des seit 2007 jährlich begangenen Europäischen Datenschutztages ist es, die Bürger Europas für den Datenschutz zu sensibilisieren.
(Bild: Pixabay / CC0 )

Istvan Lam, Mitgründer und CEO von Tresorit.
Istvan Lam, Mitgründer und CEO von Tresorit.
(Bild: Tresorit)

Ziel des Europäischen Datenschutztages ist es, die Bürger Europas für den Datenschutz zu sensibilisieren. Drei Experten sprechen bei uns über den Datenschutz 2018 und wie sowohl die Wirtschaft als auch Gesellschaft den Anforderungen auch hinsichtlich der EU-DSGVO gerecht wird.