Neues eBook „Office 365 Security“

Microsoft Office 365 richtig schützen und sicher nutzen

| Autor / Redakteur: Oliver Schonschek / Peter Schmitz

Microsoft Office 365 begegnet den Cloud-Risiken mit einer Vielzahl von IT-Sicherheits­funktionen, die den Anwenden als Bord­mittel zur Verfügung stehen.
Microsoft Office 365 begegnet den Cloud-Risiken mit einer Vielzahl von IT-Sicherheits­funktionen, die den Anwenden als Bord­mittel zur Verfügung stehen. (© alphaspirit - stock.adobe.com)

Sicherheit und Datenschutz spielen in der Cloud eine entscheidende Rolle. Für Office 365 gilt dies ganz besonders, denn die Vorgänge, die Unternehmen damit bearbeiten, können sehr sensibel und vertraulich sein. Das neue eBook betrachtet deshalb die Risiken für Office 365 Anwender ebenso wie die verfügbaren IT-Sicherheitslösungen.

Die Zahl der Unternehmen, die eine Office-Lösung aus der Cloud nutzen, steigt, denn Arbeitsplätze sollen zunehmend mobil und standortunabhängig sein. Dabei spielt Microsoft Office 365 eine große Rolle. Bevor man aber eine Cloud-Lösung wie Office 365 nutzt, sollte man sich über die Sicherheit und den Datenschutz Gedanken machen. Das verlangt auch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO / GDPR), da es sich bei Cloud-Diensten in aller Regel um Auftragsverarbeitung personenbezogener Daten handelt.

Das neue eBook „Office 365 Security“ erläutert, mit welchen Cloud-Risiken man auch bei Office 365 rechnen muss. Dabei werden Positionen der Aufsichtsbehörden erklärt und neue Entwicklungen im Datenschutzrecht und die Besonderheiten von Office 365 Deutschland betrachtet.

Office 365 bietet umfangreiche, integrierte Sicherheitsfunktionen

Microsoft Office 365 begegnet den Cloud-Risiken mit einer Vielzahl von IT-Sicherheitsfunktionen, die den Anwenderunternehmen und Einzelnutzern als Bordmittel zur Verfügung stehen. Das eBook „Office 365 Security“ gibt einen Überblick über diese Sicherheitsfunktionen und zeigt auf, welche der Funktionen für Rechenzentrumssicherheit sorgen und welche innerhalb des Cloud-Dienstes durch die Administratoren im Unternehmen oder von dem einzelnen Nutzer eingesetzt werden können.

Dabei werden auch die Funktionen betrachtet, die Microsoft kürzlich als Erweiterung angekündigt hat, sowie die Funktionen, die speziell für den Datenschutz eine Rolle spielen.

Zusätzliche Security-Lösungen für Office 365: Wann sie sinnvoll sind

Das neue eBook „Office 365 Security“ ermöglicht aber auch einen Überblick über die IT-Sicherheitslösungen, die als Ergänzung der integrierten Office 365 Sicherheit von Drittanbietern angeboten werden. Erklärt wird, wie man feststellen kann, ob man Bedarf an zusätzlicher Office 365 Security hat und welche IT-Sicherheitsfelder besonders von den Zusatzlösungen bedient werden.

Damit hilft das neue eBook „Office 365 Security“ bei der sicheren Nutzung der führenden Office-Cloud-Lösung und unterstützt ebenso bei der Prüfung von Datenschutzfragen, wenn es um Office 365 im Unternehmen geht.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45365492 / Cloud und Virtualisierung)