Gesponsert

Insider Research im Gespräch The Future of Banking: Wie steht es um die Sicherheit?

Je digitaler die Finanzwelt wird, desto mehr gewinnt das Thema IT-Sicherheit an Bedeutung, so die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Wie sieht die Bedrohungslage im Banking-Bereich konkret aus? Wie kann die Security im Finanzwesen verbessert werden? Das Interview von Insider Research mit Gerhard Giese von Akamai Technologies GmbH liefert Antworten.

Gesponsert von

The Future of Banking: Wie steht es um die Sicherheit?, ein Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Gerhard Giese von Akamai Technologies GmbH.
The Future of Banking: Wie steht es um die Sicherheit?, ein Interview von Oliver Schonschek, Insider Research, mit Gerhard Giese von Akamai Technologies GmbH.
(Bild: Vogel IT-Medien / Akamai / Schonschek)

Wie hoch das Risiko ist, Opfer von Cyberangriffen zu werden, darauf hat die Europäische Kommission bereits hingewiesen. Demnach hätten die Attacken auf den europäischen Finanzsektor seit Ausbruch der Pandemie um mehr als ein Drittel zugenommen.

BaFin erklärt dazu: IT-Sicherheit ist kein kurzer Sprint, sondern ein Dauerlauf, und das in hohem Tempo. Die digitale Transformation der Finanzwirtschaft ist noch längst nicht an ihrem Ende angekommen. Mit jeder neuen Innovation und jeder neuen Entwicklung tun sich neben wirtschaftlichen Chancen auch Risiken auf, die immer wieder neu analysiert und eingedämmt werden müssen.

Der neue Podcast steht in der Soundcloud, bei Google Podcasts, bei Apple Podcasts, bei Spotify, bei TuneIn, bei Deezer und bei YouTube zur Verfügung, am besten gleich reinhören!

Ergänzendes zum Thema
Weitere Informationen zum Podcast

Im Gespräch mit Oliver Schonschek, News-Analyst bei Insider Research, erklärt Gerhard Giese, Industry Strategist bei Akamai Technologies GmbH, unter anderem:

  • Die Cyberbedrohungslage ist generell sehr angespannt. Wie würden Sie die Lage im Banking beschreiben?
  • Wie sehen die Kunden im Bankbereich die Cyberrisiken? Was erwarten sie von den Finanzinstituten?
  • Wenn sich MFA umgehen lässt, was kann man dagegen tun?
  • Wer sind die Angreifer? Welche Methoden nutzen sie? Sind auch automatisierte Attacken darunter?
  • Wie kann man denn automatisierte Betrugsversuche verhindern?
  • Und wie steht es um die gefürchteten Ransomware-Attacken im Banking-Bereich? Was kann dagegen getan werden?
  • Ein Blick in die weitere Zukunft des Bankings: Welche Rolle muss Security dabei spielen?

Mehr Informationen von Akamai:

(ID:48068569)