Suchen

Datensicherung und -Verschlüsselung mit Steganos Safe Professional 2008 Virtuelle Container für sensible Unternehmensdaten auf Desk- und Laptop

| Autor / Redakteur: Martin Hensel / Stephan Augsten

Mit Safe Professional 2008 legt Steganos seinen Verschlüsselungsklassiker neu auf. Unternehmensdaten können in unbegrenzt vielen virtuellen Safes gesichert werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Container auf einem Desktop-Rechner oder auf mobilen Geräten wie einem Notebook liegen.

Firma zum Thema

Steganos bietet ab sofort Safe Professional 2008 an.
Steganos bietet ab sofort Safe Professional 2008 an.
( Archiv: Vogel Business Media )

Steganos hat den Safe Professional 2008 vorgestellt. Die Software ermöglicht die Erstellung beliebig vieler sicherer Laufwerke für große Datenmengen. Sie können sowohl auf einzelnen Clients als auch im Netzwerk erstellt werden.

Jedes sichere Laufwerk kann bis zu 512 GByte an Daten fassen. Über Berechtigungen kann jeder autorisierte Mitarbeiter auf die verschlüsselten Daten zugreifen. Änderungen dürfen nur entsprechend berechtigte User vornehmen.

Sensibler Mailverkehr lässt sich passwortgestützt verschlüsseln. Ohne das richtige Kennwort ist kein Zugriff auf die Nachrichten möglich. Diese Funktion arbeitet mit Outlook, Outlook Express und Windows Mail zusammen.

Mobiler Datenschutz

Mit der Portable-Safe-Funktion lassen sich verschlüsselte Datenarchive auf mobilen Datenträgern wie USB-Sticks, Speicherkarten, CDs und DVDs erstellen. Nach Installation eines Treibers können die Daten auf jedem beliebigen Rechner dechiffriert werden.

Zur Verschlüsselung dient AES mit 256 Bit. Alternativ lassen sich externe Speichermedien auch als Schlüssel einsetzen, die den Zugriff auf chiffrierte Dateien nur ermöglichen, wenn der Nutzer tatsächlich am Rechner ist.

Der ebenfalls integrierte Steganos Shredder vernichtet Daten und Überreste von bereits gelöschten Dateien per Mausklick endgültig. Dabei stehen drei Methoden zur Auswahl: Einfaches Überschreiben, die Technik des US-Verteidigungsministerium DoD5220.22-M/NISPOM 8-306 oder die Gutmann-Methode mit 35-facher Überschreibung. Die Funktion ist auch auf externen Medien einsetzbar.

Einfache Verwaltung

Installation, Konfiguration und Administration sind MSI-basiert und können mit Hilfe von Active Directory über den Windows Installer oder andere Software-Management-Systeme abgewickelt werden. Verschiedene Vorlagen erleichtern das Einrichten gruppenbasierter Richtlinien. Steganos Safe Professional 2008 ist ohne zusätzliche Infrastruktur funktionsfähig.

Administratoren können im Notfall, zum Beispiel bei vergessenen Passwörtern, über einen Emergency Decryption Key (EDK) auf chiffrierte Daten zugreifen. Das Original-Passwort bleibt dabei unangetastet. Somit ist der Zugriff auf Unternehmensdaten in jedem Fall gewährleistet.

Preise und Verfügbarkeit

Steganos hält die Software über kostenlose Updates stets auf dem aktuellen Stand. Safe Professional 2008 ist ab sofort für knapp 80 Euro erhältlich. Besitzer einer Vorgängerversion können für rund 48 Euro ein Upgrade erwerben.

(ID:2011149)