Security-Insider Podcast – Folge 31 Spiele, Spekulationen und Sicherheit

In unserem Monatsrückblick kommen wir nicht an den Wall Street Bets vorbei – und bieten mehr: Darunter Hintergründe zum überarbeiteten IT-Sicherheitsgesetz und die für Peter Schmitz wichtigste Nachricht des Monats.

Firmen zum Thema

Während die Kryptowelt auf den Hund kommt, kümmern wir uns wieder einmal um einen Elefanten im Raum.
Während die Kryptowelt auf den Hund kommt, kümmern wir uns wieder einmal um einen Elefanten im Raum.
(Bild: Vogel IT-Medien)

Die Spekulationen um Doge-Coin, XRP und „GameStop“ sind in aller Munde – und diesmal auch ein Thema im aktuellen Podcast. Peter Schmitz und Dirk Srocke diskutieren, wie sehr die Aktionen der Börsentrolle auch in die Sicherheitswelt nachhallen. Zudem gibt es aktuellste Hintergründe zu den bereits absehbaren Nachfolgern von Emotet und dem IT-Sicherheitsgesetz.

Den Security-Insider Podcast gibt es auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer, YouTube, Amazon Music / Audible und ganz neu auf Podimo! Abonnieren Sie den Security-Insider Podcast über den Webplayer oder security-insider.podigee.io.

Die Themen aus dem Podcast im Überblick:

Ihre Ideen sind gefragt

Das Thema Sicherheit taugt nicht für wilde Spekulationen. Bei Fragen und Anregungen zum Thema wenden sich also besser per E-Mail an die Redaktion – statt per Reddit oder Discord an die Wall Street Bets.

Eine herzliche Einladung zur ISX Q1/21

Rund um die Wall Street Bets

Sicherheit für Cloud und Appliances

Das Ende von Emotet

KRITIS und IT-Sicherheitsgesetz

(ID:47105029)

Über den Autor

 Peter Schmitz

Peter Schmitz

Chefredakteur, Security-Insider