Security-Insider Podcast – Folge 30 Ein Cheater mit besten Absichten

Moritz Schraml bucht, wer seine dunkle Seite genießen oder die IT eines Unternehmens auf sichere Füße stellen will. Wir haben den geläuterten Hacker vor das Mikrofon geholt – und über seine Karriere zum professionellen Cheater und zertifizierten Sicherheitsberater gesprochen.

Firmen zum Thema

(Ex-)Hacker Schraml gibt konkrete Tipps für KMU und den IT-Nachwuchs.
(Ex-)Hacker Schraml gibt konkrete Tipps für KMU und den IT-Nachwuchs.
(Bild: Vogel IT-Medien)

Im aktuellen Podcast plauschen wir mit Moritz Schraml über verlockende Versuchungen, zwölf ergaunerte US-Dollar und noch viel mehr Freiheitsliebe. Dabei zeichnen wir Porträt sowie Werdegang des zertifizierten Security-Analysten nach. Zugleich erfahren wir mehr über gravierende Sicherheitsprobleme bei KMU und vielversprechende Ausbildungswege für den IT-Nachwuchs.

Den Security-Insider Podcast gibt es auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Deezer, YouTube, Amazon Music / Audible und ganz neu auf Podimo! Abonnieren Sie den Security-Insider Podcast über den Webplayer oder security-insider.podigee.io.

Zur Person: Moritz Schraml

Moritz SchramlMoritz Schraml ist Dekra-zertifizierter IT-Security-Analyst beim Verband europäischer Gutachter und Sachverständiger e.V. (VEGS). Zugleich betreibt er die Cheat-Plattform ev0lve.xyz und hilft Gamern beim Schummeln.

Weiterführende Infos zum Podcast-Thema

Erste Hilfe gegen Hacker

Handwerkszeug für Hacker

(ID:47052292)

Über den Autor

 Peter Schmitz

Peter Schmitz

Chefredakteur, Security-Insider