Zurück zur Übersichtsseite

FuijtsuRadiflow2202

No Smart Factory without Cybersecurity

Warum OT-Security unerlässlich für die Digitalisierung ist

No Smart Factory without Cybersecurity

Warum OT-Security unerlässlich für die Digitalisierung ist

22.02.2022

Welche Geschäftsgründe rechtfertigen eine Investition in Cybersecurity für die Produktion? Wie kommen Unternehmen schrittweise zu einem Schutz? Welche Einblicke sind in das OT-Netzwerk möglich?

In der Produktion geht es an erster Stelle darum, dass die Sicherheit gewährleistet wird und Produktionsprozesse nicht unterbrochen werden. Durch die Digitalisierung und zunehmende Vernetzung von Maschinen und Industrieanlagen steigt auch die Gefahr von Cyberattacken.

Eine Voraussetzung, um industrielle Anlagen zu schützen, ist die systematische Erfassung der im Betrieb eingesetzten Geräte (Assets). Weitere typische Herausforderungen sind der Fachkräftemangel, Kontrolle von Fernzugriffen, Schutz von langlebigen Assets und eine Segmentierung von IT- und OT-Netzwerken. Erfahren Sie im Webinar mehr über die Erhöhung der Transparenz und dem Schutz Ihrer Industrieumgebung.

Highlights aus der Agenda:

  • Geschäftliche Motivation
  • Schritte zur systematischen OT-Security
  • Einblicke in die vernetzte Produktionsinfrastruktur

Ihre Referenten

Jamie Wilkie

Jamie Wilkie

Senior Director Industrial Security
Fujitsu

Jan Hadewig

Jan Hadewig

Senior Sales Engineer
Radiflow Ltd.

Anbieter des Webinars

Radiflow UK Ltd.

Tower Bridge House, St. Katharine’s way
E1W 1DD London
Großbritannien

Fujitsu Technology Solutions GmbH

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
80807 München
Deutschland

Telefon : +49 (0)89620600

Kontaktformular

Registrierung

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung