Suchen

Negative Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb Wirtschaftliche Folgen von Cyberangriffen

| Redakteur: Peter Schmitz

Was sind die betriebs­wirtschaftlichen Folgen von Cyberangriffen? Das Sicherheitsunternehmen Tenable hat dazu über Forrester Research eine weltweite Studie erstellen lassen. Das Ergebnis: Die wirtschaftlichen Folgen der Angriffe auf die Unternehmen in Deutschland sind enorm.

Firmen zum Thema

96 Prozent der im Rahmen der Tenable-Studie befragten deutschen Unternehmen waren bereits Cyberangriffen ausgesetzt, die negative Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb hatten.
96 Prozent der im Rahmen der Tenable-Studie befragten deutschen Unternehmen waren bereits Cyberangriffen ausgesetzt, die negative Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb hatten.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Forrester Consulting hat im Auftrag von Tenable eine Studie zu den Cybersecurity-Strategien und der tatsächlichen Praxis dazu in Unternehmen weltweit durchgeführt und dabei 103 Firmen in Deutschland befragt. Insgesamt nahmen 841 Unternehmen an der Studie teil.

Die Studie ergab, dass 96 Prozent der befragten deutschen Unternehmen bereits Cyberangriffen ausgesetzt waren, die negative Auswirkungen auf den Geschäftsbetrieb hatten. Zu diesen Auswirkungen zählten: Verlust von Kunden, Mitarbeitern oder vertraulichen Daten, Unterbrechung des Geschäftsbetriebs, Zahlungen aufgrund von Ransomware-Attacken, Finanzielle Verluste oder Diebstahl und/oder Diebstahl von intellektuellem Eigentum.

Bei 74 Prozent der befragten deutschen Teilnehmer ist die Zahl der Angriffe in den letzten zwei Jahren gestiegen, 83 Prozent der lokalen Unternehmen erwarten, dass die Angriffe auch in den kommenden Jahren zunehmen werden. Auch die wirtschaftlichen Folgen der Angriffe auf die Unternehmen hat die Studie bewertet. In Deutschland erlebten 45 Prozent der befragten Unternehmen Produktionseinbußen, in 37 Prozent der Unternehmen wurden Kundendaten gestohlen, bei 36 Prozent kam es zu Identitätsdiebstahl und bei 35 Prozent wurde Geld gestohlen oder es kam zu anderweitigem, finanziellem Schaden.

(ID:46807843)