Überwachung der IT-Infrastruktur

Netzwerk Monitoring mit Antivirus-Plugin

| Redakteur: Peter Schmitz

G Data hat ein neues Modul zur Überwachung der IT-Infrastruktur vorgestellt. Dank eines Dashboards und Darstellung im einfachen Ampelsystem haben IT-Verantwortliche jederzeit den Status ihrer IT im Blick.
G Data hat ein neues Modul zur Überwachung der IT-Infrastruktur vorgestellt. Dank eines Dashboards und Darstellung im einfachen Ampelsystem haben IT-Verantwortliche jederzeit den Status ihrer IT im Blick. (Bild: G Data)

Unbemerkte oder kurz bevorstehende Ausfälle einzelner Hardware-Komponenten, Server, Dienste oder des Online-Shops sollen mit dem Network Monitorin Plugin für G Data Business-Antivirus-Lösungen der Vergangenheit angehören.

Der Ausfall oder die Verringerung der Leistungsfähigkeit der IT-Infrastruktur kostet Unternehmen viel Geld. Mit dem Netzwerk Monitoring Plugin sollen IT-Verantwortliche den Status ihres Unternehmensnetzwerkes von jedem Punkt der Welt aus schnell und komfortabel im Blick haben.

Mit wenigen Klicks definieren Administratoren individuelle Regeln, mit deren Hilfe sie jedes ihrer Geräte im Netzwerk überwachen können. Dank eines übersichtlichen Dashboards mit seinem einfachen Ampelsystem haben IT-Verantwortliche jederzeit den Status im Blick.

Dank individuell anpassbarer Regeln, Metriken und Echtzeitstatistiken werden Administratoren frühzeitig gewarnt – selbst wenn es sich nur um den bevorstehenden Austausch der Druckerpatrone handeln sollte.

Das optionale Modul Netzwerk Monitoring kann zur bestehenden Lizenz für G Data Antivirus Business, Client Security Business, Endpoint Protection Business oder Managed Endpoint Security hinzugebucht werden.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43936038 / Monitoring und KI)