Endgeräte-Schutz von Securepoint

Antiviren-Lösung mit Cloud-Management

| Autor: Dr. Andreas Bergler

Mit Antivirus Pro erweitert Securepoint das „Security as a Service“-Angebot.
Mit Antivirus Pro erweitert Securepoint das „Security as a Service“-Angebot. (Bild: Egor - stock.adobe.com)

Mit Antivirus Pro bringt Securepoint eine Endpoint Antivirus-Lösung mit zentralem Cloud-Management auf den Markt. Die Software gliedert sich in das UTM-Gesamtkonzept des Herstellers ein.

Klare Vorteile gegenüber anderen Sicherheitsprodukten verspricht sich Securepoint von der Markteinführung der Lösung „Antivirus Pro“. Weil diese auf den reinen Virenschutz fokussiert, entstehe kein unnötiger Ballast durch Zusatzfunktionen, die andere Lösungen mit sich führen. Mit heuristischen Verfahren und Sandboxing zeichnet sich die Antivirus-Software mit der Scan-Engine Ikarus T3 laut Hersteller durch eine schnelle Analyse und Beseitigung von Viren aus.

Antivirus Pro wird über dieselbe Konsole gemanagt wie die Next Gen UTM-Firewall des Herstellers, die das Netzwerk mit den Engines von Cyren und Clam AV vor Schadcode schützt. Über das zentrale Cloud-Management können Reseller Lizenzen, Versionen, Updates und den Infektionsstatus einzelner Clients einsehen und verwalten. Sie erhalten eine Übersicht über sämtliche Kunden und ihre installierten Client-Systeme und können für jeden Kunden ein individuelles Setup zusammenstellen.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45377490 / Endpoint)